Suche
  • ulrike

10. Januar 2020

Unsere Gebete wurden leider nicht erhört.....es regnet und die Sicht ist gleich null. Den Hubschrauberflug lassen wir sausen. Wandern kommt auch nicht in Frage, es sind noch viele Wege gesperrt. Hier in der Region hat das Unwetter erhebliche Schäden angerichtet und vieles ist noch nicht wieder passierbar. Wir fahren zu einem Aussichtspunkt und hier zeigt sich der Fox Gletscher für einen kurzen Moment.

Wir fahren weiter bis zum berühmten Franz Josef Gletscher. Hier sind wir entsetzt was das Wasser angerichtet hat. Sogar eine Brücke wurde weggespült. Die Zufahrt ist recht notdürftig repariert worden aber einen Parkplatz haben wir nicht bekommen. Die Parkmöglichkeiten sind sehr gering. Von weitem sieht man den Gletscher an oberen Rand des Berges.

Wir beschließen weiter zufahren. Die Fahrt führt durch Baustelle über Baustelle. Noch ist das Reparieren in vollem Gange und schon ist das nächste Unwetter im Anzug.

In Greymouth finden wir einen Übernachtungsplatz.

0 Ansichten