Suche
  • ulrike

November 2016


Neben der morgendliche Therapiestunde und dem täglichen Besuch im Schwimmbad, stehen heute Haushaltsarbeiten an.

Ich konnte heute alle Maschinen für mich reservieren

und das habe ich ausgenutzt.

Die Hälfte der Wäsche ist wieder im Schrank, die andere Hälfte hängt auf der Wäscheleine zum trocknen.

Das Wetter ist regnerisch und kalt, der Herbst scheint langsam zu Ende zu gehen und der Winter naht. Es ist der erste Schneefall gemeldet.


8 Ansichten