Suche
  • ulrike

November 2016


Der Regen trommelte auf unser Dach und so haben wir die Bettdecke noch einmal über den Kopf gezogen. Wir sind dann erst nach 9 Uhr aufgestanden. Der Tag begann mit Fernseh, mit lesen und mit schlafen. Am Nachmittag haben wir gemütlich zusammen gesessen und einen Kaffee getrunken. Am Abend waren wir noch schwimmen und anschliessend im Roßstall etwas essen.

Draussen ist es ungemütlich


9 Ansichten