Suche
  • ulrike

November 2016


Es ist wieder so ein trüber kalter Tag der aufs Gemüt schlägt. Dieter fühlt sich nicht wohl, er ist erkältet. Aber wir haben uns trotzdem aufgemacht und sind einmal in den Ort gegangen.

Der Fluss Leitha fliesst quer durch den Ort

Viele kleine Geschäfte in der Fussgängerzone

Die Sankt Gotthard Pfarrkirche wurde im 18. Jahrhundert gebaut. In der Unterkirche befindet sich die Grabstätte von Erzherzog Friedrich Habsburg und seiner Frau

Inneenraum mit Blick auf den Altar

Die Kanzel

Bunte Fenster

Neben der Kirche wurde ein grosser Adventskranz plaziert.

Die Buden für den Weihnachtsmarkt sind aufgebaut

Diese Krippefiguren stehen nahe der Kirche

Das Rathaus gebaut 1892

Auf dem Deak Platz steht die Statue von Sankt Johann von Nepomuk von 1744, das wohl bedeutenste Barockdenkmal der Stadt Mosonmagyarovar

Das ist Erzherzog Friedrich der seinen Lebensabend hier verbracht hat


26 Ansichten