Suche
  • ulrike

März 2017


Wir haben sehr schlecht geschlafen. Starke Windböen und anhaltender Regen haben uns teilweise um den verdienten Schlaf gebracht. Nachdem wir Smarti vom Hänger gefahren hatten ging es auch schon los. Ich musste um 10 Uhr in Örlikon bei meinem Hörgeräteakustiker sein. Hier haben wir alles parat gemacht für neue Hörgeräte. Danach noch einen Termin in Bülach abgemacht, Brot gekauft und schon waren wir wieder zurück am Wohnmobil. Da es immer noch stark regnet, haben wir den Rest des Tages vor dem Fernseh verbracht.

Diese Termine müssen abgearbeitet werden, dann sind wir ein ganzes Stück weiter.


47 Ansichten