Suche
  • ulrike

März 2017


Nach dem Frühstück sind wir nach Zürich gefahren, ich hatte einen Termin bei der Ohrenärztin. Das war schnell abgehandelt. Danach haben wir meiner ehemaligen Arbeitsstelle einen Besuch abgestattet.

Die Freude war gross, wir haben uns länger nicht gesehen. Bis zum Mittag habe ich die Zeit bei den ehemaligen Kollegen und den Bewohnern verbracht.

Schön wars euch wieder mal zu sehen.

Der Blick aus dem Fenster, der schönste Arbeitsplatz der Welt.

Im Garten hat es die ersten Anzeichen vom Frühling

Am Nachmittag sind wir dann nach Waldshut umgezogen.

Hier haben wir eine bessere Versorgung und vor allem ein Mobilfunknetz.

Da ich die ersten Termine abgearbeitet habe und erst nächste Woche wieder hier sein muss, haben wir beschlossen unseren Wohnort noch einmal zu verlegen. Wir wollen trotz dem schlechten Wetter, noch einmal

Schweizer Bergluft schnuppern.


47 Ansichten