Suche
  • ulrike

März 2017


Wir haben gut geschlafen, kein Fluglärm heute Nacht. Unser Camping liegt in der Flugschneise von einem aktiven Militärflughafen der Schweizer Luftwaffe. Nach dem Frühstück haben wir, bei strahlend blauem Himmel, einen Ausflug nach Lauterbrunnen gemacht.

Überall kommt Wasser vom Berg

Der Heliport in Lauterbrunnen

Dieter wollte mal einen Rundflug bei dem schönen Wetter machen und hat sich erkundigt. Ein Flug von 30 Minuten kostet pro Person 420 Sfr. Dieter war schnell fertig und wieder am Auto. Wir machen das das nächste mal.....

einfach schön

auf dem Rückweg sind wir über Interlaken gefahren und haben dort einen Abstecher zum Beatenberg gemacht, ich glaube die Aussicht ist nirgends schöner als hier.

Freier Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau

Blick zum Thunersee

Hier fahren schon die Schiffe

Die Osterglocken sind voll aufgeblüht.

Ideales Wetter für das Fliegen

Blick auf Interlaken

Am Wegesrand entdeckt

Wohin man schaut.......Frühling

Zuhause haben wir einen Kaffee getrunken und den Fluglärm ausgehalten.


0 Ansichten