Suche
  • ulrike

März 2017


Ab heute haben wir wieder die Sommerzeit, wir mussten die Uhren eine Stunde vor stellen. Das Wetter war eigentlich nicht sehr sommerlich, es war zwar sonnig, aber es ging ein ziemlich kalter Wind.

Nach dem Frühstück sind wir nach Engen gefahren. Wir müssen die Vorderwand von unserem Vorzelt abholen und das machen wir heute, weil das Autohaus Gulde Frühjahrsausstellung hat. Die vorherige Vorderwand hatte ein Loch und wurde deshalb umgetauscht. Das Vorzelt werden wir nicht mit auf unsere Reise nehmen und lagern nun alles zusammen ein.

Es waren sehr viele Besucher auf dem Gelände. Die vielen Wohnmobile wurden von den Besuchern besichtigt, hier gab man sich die Klinge in die Hand.

Urlaub mit dem Wohnmobil wird immer beliebter

Die Rennstrecke ist aufgebaut und die Runden werden gefahren.....

auch in der Hüpfburg war Spass angesagt.

Wir haben jeder eine Bratwurst gegessen und uns auf den Rückweg gemacht.

In Bondorf haben wir einen Stopp eingelegt und in einem Eiscafe ein Eis gegessen und einen Kaffee getrunken. Am Späten Nachmittag konnten wir dann doch noch ein bisschen draussen sitzen.

Während ich noch etwas gelesen habe, hat Dieter das Licht am Smarti repariert.


0 Ansichten