Suche
  • ulrike

Juni 2017


Am Morgen machen wir zuerst noch einen Stopp im grössten Dino der Welt.

Nachdem wir getankt hatten sind wir Richtung Calgary gefahren. Eine sehr grosse Stadt, das haben wir uns so nicht vorgestellt.

Nach 100 Km kerzengerader Strasse der erste Blick auf die Rocky Mountains und schon sind wir wieder mitten in der Stadt.

Nachdem wir etwas planlos durch die Stadt gefahren sind haben wir dann doch noch den Weg zum Campground gefunden. Hier können wir aber nur eine Nacht bleiben, weil alles reserviert ist, das heisst wir müssen morgen noch mal umziehen. Ein sehr freundlicher Campernachbar hat uns dann geholfen einen freien Platz zu finden und Dieter hat den telefonisch reserviert.

Welch ein schöner Tagesabschluss.....


0 Ansichten