Suche
  • ulrike

Juni 2017


Am Morgen werden wir von der Sonne geweckt, keine Spur mehr vom Regen. Wir lassen uns Zeit und besuchen zuerst noch das angrenzende Fort Nelson Heritage Museum.

Danach fahren wir auf dem Alaska Hwy in Richtung Norden.

Am Mittag haben wir an einer Servicestation eine Pause eingelegt. Im Restaurant konnten wir dann sehen was echte Sammelleidenschaft ist, gut dass ich dort nicht putzen muss.

Wir fahren vorbei am Summit Lake der wunderschön gelegen ist und finden 20 Kilometer weiter einen Übernachtungsplatz am Muncho Lake auf einer Lodge.


31 Ansichten