Suche
  • ulrike

August 2017


Ich habe kurz und schlecht geschlafen und fühle mich dementsprechend mies. Nach einer heissen Dusche, einem Kaffee und einem Spässchen mit unserem «Besuch» ging es mir deutlich besser.

Unser heutiges Ziel ist der Wells Gray Provincial Park. Aber zuerst haben wir in Williams Lake unsere Lebensmittel aufgefüllt. Auch hier sieht man, dass etwas los war. Die Bewohner von Williams Lake wurden wegen der nahenden Waldbrände für eine Zeit evakuiert. Im Walmart laufen überall grosse Geräte und man hat uns erklärt, dass sie die Luft von den Aschepartikeln befreien. Danach sind wir an den Waldbrandgebieten vorbei in Richtung Süden gefahren.

Es macht uns traurig zu sehen wie das Feuer gewütet hat. Rundherum ist alles vertrocknet, die Bauern versuchen zu retten was zu retten ist und bewässern ihre Felder. Es bleibt weiterhin heiss. Kurz hinter 100 Mile House biegen wir nach links ab und kommen nach weiteren 80 Km in Clearwater an. Hier machen wir auch gleich den obligatorischen Besuch im Visitor Center, wo wir mit allen Informationen und Karten versorgt werden.

Danach checken wir auf dem KOA Campground ein und lassen es für heute gut sein. Wir müssen uns jetzt erst wieder an die Hitze gewöhnen.


31 Ansichten