Suche
  • ulrike

September 2017


Das Wetter ist perfekt und so fahren wir gleich am Morgen in den Stadtpark von Vancouver. Der Stanley Park ist ein 404 Ha grosser Park der mit 200 Km Wanderwegen durchzogen ist. Hier stehen die ältesten Bäume Kanadas.

Nahe beim Eingang duftet es herrlich und man sieht sofort die vielen Rosensorten, eine immer schöner als die andere.

Danach spazieren wir durch dichtes Waldgebiet. Die alten Bäume haben alle staatliche Grössen. Wir lesen dass es durch verschiedene grosse Stürme einen enormen Schaden gegeben hat. Viele Bäume sind umgefallen oder abgeknickt. Wir sehen häufig, dass bei den abgeknickten Bäumen wieder wieder neues Grün wächst.

Entlang dem Ufer hat man dann einen wunderschönen Blick auf die Skyline von Vancouver.

Wir kommen bei den Torempfählen vorbei

Nach einem Eis und einer Pause geht es zurück in die Stadt.

Von dort aus fahren wir mit der Sky Train zurück zum Campground in Burnaby. Es war ein anstrengender, aber sehr schöner Tag.


0 Ansichten