Suche
  • ulrike

Dezember 2017


Bevor wir den Campground verlassen haben wir noch unser Gas aufgefüllt und danach sind wir wieder auf die Interstate 20 gefahren.

Wir sind an Ölraffinerien und Baumwollfeldern vorbei gefahren.

Es war viel Verkehr

Vor uns

Neben uns und

über uns

Plötzlich dann das Schild am rechten Strassenrand

Am Nachmittag sind wir in Abilene angekommen und haben zwei Nächte auf dem KOA Campground gebucht. Danach noch schnell ein paar frische Lebensmittel einkaufen und den Dieseltank füllen.

Hier gibt es ein gutes Wlan und so können wir morgen unsere Arbeiten erledigen.

Abilene ist unser heutiges Ziel.


37 Ansichten