Suche
  • ulrike

Januar 2018


Bei strahlend blauem Himmel starten wir in den Tag.

Wenn man das Foto betrachte, dann hat man doch das Gefühl, es ist ein wunderschöner Sommertag. Die Sonne scheint, bei strahlend blauem Himmel, bei

3 Grad und einem eiskalten Wind, ohne Handschuhe und Mütze geht nichts. Es gibt zwar immer wieder so ein paar ganz harte Burschen die in kurzen Hosen und mit Flip Flops rumlaufen, aber die meisten sind mit Mütze und Handschuhen bestückt.

"Welcome to Sunshine State Florida"

Heute machen wir uns auf die Suche nach der Meerjungfrau Ariel und sind gespannt ob wir sie finden. Wir fahren zum Weeki Wachee Spring State Park nach Spring Hill. Dieser State Park ist ein Naturschutzgebiet und zugleich auch eine Wasserwelt die zu Baden einlädt.

Als die Seminolen Indianer die Quelle im

18. Jahrhundert entdeckten nannte sie diese Weeki Wachee was übersetzt "Kleine Quelle" heisst. Diese natürliche Thermalquelle ist der Austritt der grössten Untergrundquelle in den USA. Täglich Fließen über 640 Millionen Liter warmes Wasser aus der Quelle in den Weeki Wachee River und der mündet dann im Golf von Mexiko. Seit 1947 gibt es hier das Meerjungfrauen Unterwassertheater.

Zuerst gibt es aber eine kleine Vorführung über die Schlangen, Schildkröten und Aligatoren aus den heiminschen Gewässern. Danach geht es auf ein Boot und wir werden den River rauf und wieder runter gefahren. Allerhand schöne Vögel können wir beobachten.

Nun beginnt in wenigen Minuten die Vorführung der Meerjungfrauen.

Hier wurde um die Quelle herum so etwas wie ein Aquarium gebaut, sodass die Vorführungen in der natürlichen Umgebung stattfinden können und der Zuschauer durch eine Glasscheibe zusehen kann. Wir haben anschliessend einen Spaziergang durch den Park gemacht und auf dem Rückweg bei den Manatees vorbei geschaut.

Diese Tiere kommen von November bis März den River hinauf geschwommen um sich in dem seichten Gewässer aufzuwärmen. Da das Wasser Glasklar ist kann man sie gut beobachten. Sie teilen sich den Platz mit den Unterwasserschildkröten.

Dieses Hörnchen hat einem kleinen Mädchen ein Apfelstückchen stibitzt und knappert nun genüsslich daran.

Im State Park habe ich freies Wifi und das reichte bis zum Wohnmobil, wo ich dann unsere Kaffeepause dazu genutzt habe den Blog zu aktualisieren. Da mein Reisepartner mit einer Erkältung kämpft und über Kopfschmerzen klagt, machen wir auf einem RV Park Stopp für heute.


40 Ansichten