Suche
  • ulrike

März 2018


Das Wetter ist heute bewölkt und eigentlich sollte es regnen, was aber zum Glück bis jetzt nicht der Fall ist. Wir wollten bis zum Mesa Verde auf den State Park fahren. Als wir den verschneiten Bergen von Colorado immer näher kamen, haben wir spontan beschlossen einen Sonntagsausflug in die Berge zu machen. Wir fühlten uns sehr in unsere zweite Heimat, die Schweiz, versetzt. Hinter jeder Kurve haben wir im Wechsel immer gerufen....schau mal wie in Zermatt, oder wie am Klausenpass u.s.w. Hier gibt es nun ein paar Impressionen von unserem Sonntagsausflug in die Berge!

Wir freuen uns schon heute auf den nächsten Winter

auf ca. 2600 Meter Höhe und 3 Grad dann plötzlich dieses Bild. Hier gibt es eine Thermalquelle und das scheinen die Menschen hier zu geniessen.

Und bei dem Anblick bekommen wir fast Heimweh

Auf dem letzten Stück Bergfahrt überrascht uns dann noch das Wetter mit einem kleinen Schneeschauer und die Sonne versucht sich durch die Wolkendecke zu kämpfen.


26 Ansichten