Suche
  • ulrike

April 2018


Der erste Blick aus dem Fenster hat uns erstaunt und auch ein bisschen erschrocken. Wir sind eingeschneit! Da hilft nur eines - Decke über den Kopf und noch ne Runde schlafen.

Der Yellowstone National Park ist sicher ein Park der Superlative. Er wurde 1872 gegründet und umfasst 9000 Km². Schlammtöpfe, Geysire, heisse Quellen und hunderte von Tierarten befinden sich im Park.

Bis zum Mittag hatten wir 15 cm seeehr nassen Schnee nicht nur in der Natur -nein- auch auf dem Dach und das wiederrum sorgt dafür dass unsere Batterie nicht lädt. Deshalb sind wir am Nachmittag mal zum Visitor Center gefahren und haben unsere Mails geschaut und gehofft dass der Schnee wegrutscht, was er dann auch gemacht hat. Es waren immer um die 4-5 Grad und so hat es gegen Abend ordentlich getaut.


19 Ansichten