Suche
  • ulrike

Juni 2018


Nach dem Frühstück haben wir uns auf den Weg gemacht um den Ort zu erkunden. Grand-Falls-Windsor der Name entstand durch die Zusammenlegung zweier Orte, Grand-Falls und der Ort Windsor. Wir fahren zum Salmonid Interpretations Center, weil wir hier einen Wasserfall vermuten. Nachdem wir 12 Dollar Eintritt bezahlt hatten durften wir einen Film anschauen und danach ging es eine Etage tiefer, wo man hinter Glas in die Fischtreppe schauen kann. Leider war weit und breit kein Fisch zu sehen. Danach durften wir alleine zum Wasser gehen. Leider hat man hier das Wasser gestaut und ein Kraftwerk gebaut - mit anderen Worten, man hat den Wasserfall und somit die Natur zerstört. Genau dasselbe hat man 10 Km weiter in Bishop`s falls gemacht.

Wir fahren zurück zum Gästehaus und freuen uns auf den Abend. Wir treffen uns mit lieben Reisefreunden zum Abendessen.


0 Ansichten