Suche
  • ulrike

April 2019


Nach dem Frühstück ist Dieter in die Rezeption gegangen und hat unsere Stromrechnung von den letzten 5 Monaten bezahlt und auch den Platz vorsorglich für 2020/21 reserviert. Nachdem wir uns von den Nachbarn verabschiedet hatten, sind wir noch zur Entsorgungsstation gefahren und haben den Abwassertank geleert und Frischwasser aufgefüllt.

Danach sind wir Stau und Stressfrei losgefahren und waren am Spätnachmittag in Oberglatt. Leider konnten wir auf unserem ehemaligen Stellplatz nicht stehen weil alle Plätze besetzt waren und so haben wir nach einer Ausweichlösung gesucht, aber für Oberglatt keine gefunden. Wir haben uns dazu entschieden nach Hohentengen zu fahren. Hier hatten wir früher unser Wohnmobil stehen und dürfen auch jetzt noch immer einen Stopp einlegen, wir fühlen uns hier immer Willkommen.

Abschied ☹


65 Ansichten