Suche
  • ulrike

Mai 2019


Heute Morgen scheint seit langer Zeit mal wieder die Sonne. Wir fahren nach Frankfurt Oder und füllen unsere Vorräte noch einmal auf.

Danach geht es auf die A 12 Richtung Warschau. An der ersten Abfahrt fahren wir wieder runter und halten an der Zollstelle. Hier holen wir uns eine Mautbox.

Alles wird recht zügig abgewickelt und so können wir in Richtung Warschau fahren. Es gibt immer wieder Mautstellen wo bar bezahlt werden muss, aber zwischendurch piept auch unsere Box und so wissen wir, dass sie funktioniert. Die Fahrt auf der neuen Autobahn ist sehr entspannt, es hat wenig Verkehr.

In Kolo verlassen wir die Autobahn und fahren über Land bis nach Dobra wo wir einen Campingplatz finden. Die Anfahrt zum Platz ist abenteuerlich und ich habe Angst um unser Geschirr. Am Platz angekommen geht der Stress erst richtig los. Der Platz ist voller Obstbäume und wir sollen da durch. Dieter schafft es zwischen den Bäumen schadensfrei durchzufahren. Auch das Geschirr ist heil geblieben. Wir haben noch einen kleinen Spaziergang gemacht, denn der Campingplatz liegt an einem Stausee.


18 Ansichten