Suche
  • ulrike

Juli 2019


Den Vormittag vertrödeln wir und gegen 13.30 Uhr starten wir zu einer Kanalfahrt mit dem Schiff. Der Oberland-Kanal wurde von 1844 bis 1860 erbaut, verbindet mehrere Seen miteinander und hat eine Länge von 130 Km. Die Hauptatraktion des Kanals ist allerdings die 82 Km lange Strecke von Elblag nach Ostrada (Elbling nach Osterode). Hier gibt es fünf Rollberge über die man einen Höhenunterschied von 99 Metern überwinden muß. Die Schiffe fahren auf Wagen und werden dann mit einer Standseilbahn über den Berg gezogen.

Wir starten in Elblag

Nach ca. 5 Km schippern wir in den Druzno (Draussensee) und durchqueren diesen auf einer Länge von ca. 9 Km und erleben eine schöne Natur.

Da ich mich nicht entscheiden kann welche Bilder ich hier einstellen soll, zeige ich euch einfach alle.

Wir verlassen den See und fahren wieder in den Kanal.

Nun geht es los.....der erste Berg wird überwunden.

Nach fünf solcher Berge kommen wir am Endziel in Buczyniec (Buchwalde) an.

Hier wurden wir von einem Bus abgeholt und nach Elblag zurück gebracht. Gegen 20.30 Uhr waren wir wieder am Campingplatz.


32 Ansichten