Suche
  • ulrike

Dezember 2019


Wir verlassen unseren Campingplatz in Airlie Beach und fahren weiter Richtung Cairns. Nach wenigen Kilometern steht plötzlich ein Fahrzeug aus unserer Gruppe am Straßenrand und wir glauben kaum was wir sehen.......gegenüber ein dicker großer Schneemann und ein Mitreisender steht halbnackt davor.... ein Bild zum Lachen. Ein erster Halt machen wir in Bowen bei der Big Mango.

Danach geht es bei Ayr über eine interessante Stahlbrücke und danach verläuft der Weg ohne weitere Stopps. Wir hätten noch einen Zoo besuchen können, haben aber davon Abstand genommen. Wir haben so viele Tiere in freier Wildbahn gesehen dass wir keinen Zoo mehr brauchen.

Wir kommen in Townsville an und fahren zum Castle Hill Lookout und werden mit einem gigantischen Blick auf die Küste, den Strand und das Meer belohnt.

Nach dem 18 Uhr Meeting sind wir auch müde und so passiert heute Abend nicht mehr viel. Ich muss aufpassen, denn ich habe wohl gestern doch ein bisschen viel Sonne abbekommen, obwohl ich gut mit Sonnenschutz 50+ eingecremt war. Die Sonne brennt hier gnadenlos vom Himmel und dann in Verbindung mit dem reflektieren des Meeres hat man als hellhäutiger Mensch fast keine Chance.


0 Ansichten