Juli 2017

July 10, 2017

Den Sonntag widmen wir den Tieren. Wir haben alles eingepackt, was wir sonst eigentlich nicht tun. Die Fussmatte und der Hocker bleiben immer an Ort und Stelle, aber angesichts unserer Nachbarn, werden wir heute alles einpacken. Um 11 Uhr sind wir losgefahren. Die Universität Alaska betreibt in Fairbanks eine Forschungsanstalt in der sie

Muskoxen (Moschusochsen) und Caribou züchten. Wir werden um 12 Uhr eine Führung mitmachen und sind sehr gespannt auf die Tiere.

Wir haben viel gelernt und alle unsere Fragen wurden geduldig beantwortet. Es werden auch immer wieder Tiere ausgewildert, denn die Station kann nicht alle Tiere behalten. Wir wissen jetzt, dass die Unterwolle der Tiere, zu den feinsten natürlichen Fasern überhaupt gehört. Sie ist acht mal wärmer als Schafwolle und so weich wie die Unterwolle der Kaschmirziegen. Da die Tiere halbzahm und an Menschen gewöhnt sind, wird die Unterwolle mit einem feinen Kamm von Hand herausgekämmt. 

Ein halbzahmer Moschusochse liefert 2,5 Kg Wolle pro Jahr und das ergibt ca. 18 Km Wollfaden im Wert von ca. 9000 US Dollar. 

Die Karibus (Ren) sind Herdentiere. Die weltweit grösste Herde mit 900000 Tieren in den 1980ern, ist geschrumpft auf 70000 Tier (2011),lebte zeitweise im Osten Kanadas. Alaska hat eine Herde von 500000 Tieren. 

Das war eine sehr ausführliche und spannende Führung. Auf dem Rückweg haben wir im Supermarkt angehalten und unseren Obstvorrat aufgefüllt. Dieter war noch bei einem Autoteilehandel und hat sich erkundigt ob er einen Ölfilter für unser Wohnmobil bekommen kann. Leider war dies hier nicht möglich, aber er hat eine Adresse von einem Servicecenter bekommen, die nur Ölwechsel an diversen Fahrzeugen machen und solche Filter haben sollten. Leider haben die am Sonntag geschlossen. Er ärgert sich darüber, dass er an alles gedacht hat, nur nicht an den Ölfilter. Es wird eine Lösung geben. Auf dem Weg zum Campground gibt es einen Kaffee und Eis Drive in, den wir ausprobieren wollen. Hat super geklappt und das Eis war sehr lecker (war ein Tip von unserem Guide von gestern).

Wir haben in der Zwischenzeit auch neue Nachbarn bekommen.  

 

 

 

 

 

 

  

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

December 5, 2019

December 4, 2019

December 3, 2019

December 2, 2019

December 1, 2019

November 30, 2019

November 29, 2019

November 28, 2019

November 27, 2019

November 26, 2019

Please reload

Archiv