September 2017

September 27, 2017

Am Morgen ist alles in Nebel getaucht und es riecht nach Herbst. Nach einer Stunde ist der Nebel weg und wir fahren bei strahlend blauem Himmel auf dem Hwy 19 weiter. Heute merken wir zum ersten mal so richtig dass der Sommer vorbei ist, denn die Bäume fangen an sich zu färben. Am Nachmittag kommen wir in Port Hardy an und füllen zuerst unsere Lebensmittel auf. In dem Store kommen wir uns so ein bisschen vor wie in einem deutschen Grosshandel, alles gibt es in normaler Verpackung und auch als Grosspackung. Die weiten Wege zum Einkaufen machen dies sicher nötig. Der Norden von Vancouver Island ist spärlich besiedelt und alles ist weit auseinander. Danach checken wir auf dem RV Port Hardy ein.

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 17, 2019

November 16, 2019

November 15, 2019

November 14, 2019

November 13, 2019

November 12, 2019

November 11, 2019

November 10, 2019

November 9, 2019

November 8, 2019

Please reload

Archiv