Januar 2018

January 19, 2018

Gestern Abend war mein Bein stark gerötet und heiß. Es wurde mir dann doch Angst und Bange und ich habe meine Notfallmedikamente rausgeholt und angefangen Kortison zu nehmen. Sollte das nicht helfen, muss ich wohl einen Arzt aufsuchen. Also die Nacht war relativ gut, ich habe zwischen den Essigumschlägen ein bisschen geschlafen.
Heute verlassen wir den Boyds Campground und fahren noch 4 Tage auf Leos Campground. Bevor wir aber bei Leos CP einchecken, fahren wir noch einmal zur Apotheke. Ich brauche noch Salbe und Obstessig für meine Beine. Die Essigumschläge sind kühlend und bringen eine deutliche Linderung des Juckreizes. Die Rötung des gesamten Beines ist ebenfalls zurückgegangen und es ist auch nicht mehr so heiß. In der Zwischenzeit hatten wir Kontakt mit Reisekollegen aus der Schweiz und sie haben mir zu einen kleinen Stift Namens „Bite Away“ geraten, der ihnen selbst schon oft geholfen hat. Dieser Stift heizt auf 51 Grad und muss auf den Stich gedrückt werden. Hier geht es wieder um Hitze und da erscheint mir dieser Stift doch sicherer als das Abduschen mit heissem Wasser. Natürlich haben sie ihn in der Apotheke nicht vorrätig, aber wir werden versuchen ihn zu bekommen. Mein Juckreiz und auch die Entzündung gehen zurück. Ich habe heute immer wieder Essigumschläge gemacht, Salbe geschmiert und brav die Medikamente genommen.  Bis zum Abend war es dann deutlich entspannter. Am Abend haben wir wieder einmal den Grill ausgepackt und Dieter hat uns ein Steak unter der Palme gebraten. 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 17, 2019

November 16, 2019

November 15, 2019

November 14, 2019

November 13, 2019

November 12, 2019

November 11, 2019

November 10, 2019

November 9, 2019

November 8, 2019

Please reload

Archiv