März 2018

March 21, 2018

Heute sind wir bereit für das Abenteuer Las Vegas.

Wir fahren mit dem Shuttlebus bis zur Haltestelle des Harrah`s Hotel und Casino, welches das Thema Karneval hat. Hier hat übrigens jedes Hotel ein Casino und ein Thema.

 

Wir laufen den Las Vegas Boulevard auch Vegas Strip genannt, rauf und runter, schauen uns alles an.

 

 

Zuerst laufen wir zum Caesars Palace, ein Hotel im altrömischen Stil erbaut - Julius Caesar lässt grüssen.

 

Von hier hat man einen Blick auf die andere Strassenseite zum Eingang des Harrah`s, wo sich Micky Maus & Co aufhält. Man kann sich für ein paar Dollar mit ihnen fotografieren lassen.

(Dieser kleine Junge fand das alles nicht so lustig)

 

Es folgen weitere Hotels. Das Hotel Mirage, wo Siegfried und Roy mit ihren weissen Tigern aufgetreten sind und wo, leider zur Zeit nur am Wochenende, allabendlich ein Vulkan ausbricht.

 

Als nächstes statten wir dem "Venetian Resort" Hotel einen Besuch ab. Hier ist Venedig nachgebaut und das war bis 2015 das grösste Hotel der Welt mit 7128 Zimmern. Auch hier leicht bekleidete Damen die für Fotos ein paar Dollar haben wollen.

 

Wir wollen uns noch die Wasserspiele vor dem "Luxus Hotel Bellagio" anschauen und laufen noch einmal Richtung "New York". Kurz vor "Paris" müssen wir irgendwie durch den Verkehr auf die andere Strassenseite wechseln. Zum Glück hat es überall sichere Übergänge.

 

Wir kommen gerade zur richtigen Zeit um die "Fountains of Bellagio", eine computergesteuerten Wassershow, anschauen zukönnen. Die Show findet vor dem Hoteleingang alle halbe Stunde statt und jedes mal zu einer anderen Melodie.

 

Auch hier finden sich wieder seltsame Gesellen die auf ein paar Dollar aus sind.