September 2019

September 23, 2019

Wir hatten eine gute Nacht. Das Wetter ist sommerlich warm mit 29 Grad. Wir haben eine Wegstrecke von ca. 410 Km vor uns und deshalb gibt es nur einen Kaffee. Wir fahren auf dem North West Coastal Hwy 1, eine etwas langweilige Angelegenheit.

Hier wird uns bewusst was für ein Riesengroßes Land wir bereisen. (Strassenbilder 😊)

Am Overlander Roadhouse haben den Tank gefüllt und sind nach Monkey Mia abgebogen. 160 Km sind bis Monkey Mia und die müssen wir auch wieder zurück fahren. Wir halten am Harmelin Pool und schauen uns die Stromatolithen an. Sie sind etwas zahlreicher und grösser, aber auch nicht schöner. Wir stehen vor einer Lebensform von 3,5 Milliarden Jahren und das macht uns ehrfürchtig.

 

Der nächste Halt ist durchaus reizvoller. Am Shelly Beach ist der Strand eine Meterdicke Muschelschicht.

 

Eine längere Pause lohnt nicht, denn wir sind nun bald am Ziel angekommen.

Wir erreichen am Abend einen sehr schönen Platz und bleiben einen weiteren Tag in Monkey Mia. Unsere Reiseleiter haben uns für Morgen einen tollen Ausflug mit einem Katamaran zu den Seekühen organisiert.

Den Abend verbringen wir wieder einmal vor dem Laptop. Ich habe Probleme mit dem Reiseblog und finde nicht raus woran es liegen kann. Wir haben verschiedenes ausprobiert und so wie es gerade aussieht sollte es jetzt wieder zügig klappen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 10, 2019

November 8, 2019

November 7, 2019

November 6, 2019

November 5, 2019

November 4, 2019