Oktober 2019

October 22, 2019

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des National Parks.

Die Kata Tjuṯa sind eine Gruppe von 36 Bergen die etwa 51 Kilometer entfernt vom Ort Yulara liegen. Gemeinsam mit dem 30 Kilometer entfernten Uluṟu werden sie vom Uluṟu-Kata-Tjuṯa-Nationalpark umschlossen. Der mit 1069 Metern höchste Fels, der Mount Olga, ragt 564 Meter aus der Erde und werden auch die Olgas genannt. Als wir ankommen ist bereits brechend heiß und somit fällt eine Wanderung flach. Wir verbringen eine Zeit dort auf dem Parkplatz und fahren danach zurück zum Camping. Das Thermometer zeigt 40 Grad an und damit fällt jede körperliche Betätigung ins Wasser.

 

Das einzige was wir heute noch schaffen, ist die Fahrt zum Sunset Point, wo wir auf einen schönen Sonnenuntergang hoffen. Gemeinsam mit ein paar Reisegenossen warten wir geduldig auf das Ereignis, das dann aber wegen der Bewölkung ausblieb.

 

Wir hatten Spaß, denn wir konnten noch mit zuschauen wie ein Kletterer auf allen vieren den Berg wieder runter rutschte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 10, 2019

November 8, 2019

November 7, 2019

November 6, 2019

November 5, 2019

November 4, 2019

November 3, 2019

November 2, 2019

November 1, 2019

October 31, 2019

Please reload

Archiv