Suche
  • ulrike

August 2016


Heute war ein super Wetter und so beschlossen wir am Vormittag - idealer Strandtag. Wir fahren an die Nordsee.

Es war windig und kühl, aber wir haben uns sehr wohl gefühlt und konnten es geniessen.

Auf dem Heimweg stand dann noch ein Besuch der

Rabjerg Mile an. Das ist eine Wanderdüne zwischen Skagen und Hirtshals welche schon seit 1900 unter Naturschutz steht. Die Sandberge erreichen eine Höhe von über 40 Metern und bedecken eine Fläche von

120 ha. Durch die mehrheitlichen Westwinde wandert die Düne in östliche Richtung auf die Ostsee zu. Im Jahr wandert die Düne ca. 15 Meter und man nimmt an, dass im Jahre 2160 die Düne in der Ostsee verschwindet.

Nach dieser "Bergbesteigung" hatten wir uns ein Eis verdient. Wir fuhren nach Tversted und dort gibt es eine blaue Bude und natürlich auch ein spezielles Eis. Hier werden die Waffeln dafür selbst gebacken.

Nicht dass ihm beide Tüten gehören - nein - die woran er gerade leckt ist eigentlich meine.

Meine Tüte: Waffel gebacken und gedreht,3 Kugeln Eis rein und ein wenig Guff drauf.

Dieter: eine grosse Waffel gebacken und gedreht,

5 Kugeln Eis rein,eine Portion Guff drauf und für die Krönung oben rein noch einen Mohrenkopf

Fertig


15 Ansichten