Suche
  • ulrike

Oktober 2017


Bei 5 Grad und Sonnenschein starten wir in den Tag. Während dem Frühstück fällt die Heizung aus. Wir starten die Suche nach dem Fehler. Es kommt kein Gas bei den Geräten an. Es wird alles abgeschraubt, umgeschraubt, drangeschraubt....nichts hilft. Wir fahren in den Ort und finden eine Gastankstelle, wo die 2.Flasche, die inzwischen leer ist, gefüllt wird, aber auch mit der neuen Füllung funktioniert es nicht. Wir sind erst mal ratlos. Da mein Mann nach dem Motto "Geht nicht, gibt es nicht" lebt, geht die Suche weiter. Im Marineshop im Ort will er nach einem neuen Anschluss schauen, die haben aber keinen vorrätig. In der dazugehörigen Werkstatt wird unser Ventil dann einmal mit Druckluft durchgeblasen und siehe da - es funktioniert wieder. Irgendwas hat das Ventil verstopft. Wir sind erleichtert, denn ohne Heizung geht es nicht mehr.

Danach machen wir einen Spaziergang durch Tofino, bummeln ein bisschen durch die wenigen Geschäfte und stellen fest dass sie hübsche Sachen in ihrem Angebot haben. Dieter erkundigt sich im Hafen noch einmal nach einem Rundflug und verschiebt seine Überlegung auf Freitag.

Am Nachmittag sind wir zurück und können noch einen Spaziergang über den Strand machen. Auf einen schönen Sonnenuntergang müssen wir heute verzichten, denn der Himmel ist zunehmend bewölkt. Für Morgen ist Regen vorraus gesagt. Als wir vom Strand zurück kommen, haben wir neue Nachbarn. Die Beiden kommen aus Germany, aus dem Dorf "Am Rande des Himmels". So kommt es wie es kommen muss, wir verbringen den Abend gemütlich zusammen.


42 Ansichten