Suche
  • ulrike

Juni 2018


Jaaaa.....die Sonne scheint, das ist schon mal sehr gut und so entscheiden wir uns, an der südlichen Küste entlang zu fahren. Bevor wir aber St. Johns verlassen, machen wir noch einen Besuch in der

"Basilica Cathedrale of St. John the Baptist"

so die offizielle Bezeichnung.

Das grösste Bauvorhaben in der Geschichte Neufundlands wurde im Jahr 1839 begonnen und im Jahr 1855 fertig gestellt und feierlich eingeweiht. Zu der damaligen Zeit war es das grösste Kirchengebäude Nordamerikas. Die Basilica wurde auf einem Berg mit Blick auf den Hafen ausgerichtet. 1955 bei der Hundertjahrfeier erhob Papst Pius XII die Kathedrale in den Rang einer Basilica.

Die Innenausstattung ist sehr anmutend

Nach dem Besuch der Basilica haben wir die Avalon Halbinsel umrundet und waren am Abend wieder auf dem Hwy 1.

Nach einer Pause ging es weiter und wieder hatten wir Nebel, ganz seltsam.

Wir haben uns entschieden noch einmal in Clarenville zu übernachten.


0 Ansichten